Diese Seite drucken
Sonntag, 25 Mai 2014 08:57

Unternehmen Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Unternehmen müssen sich zunehmenden Widerstand aus der Zivilgesellschaft stellen. Bürgerinitiativen wie Stuttgart 21 beweisen die zielgerichtete Organisationskraft zivilgesellschaftlichen Engagements und sind ernstzunehmende Gesprächs- und Projektpartner. Die Gründe für diese Konflikte sind vielfältig und reichen von fehlender Kommunikation bis hin zu mangelnder Projektplanung. d|part hilft Unternehmen mit empirischen Studien sowohl Stimmung als auch mögliche Problemquellen in der Bevölkerung zu untersuchen. Darauf aufbauend werden Konzepte entwickelt, wie Unternehmen mit Bürgerinnen und Bürgern in den Dialog treten können, um zusammen Lösungen zu finden.

Gelesen 3078 mal
Dr. Götz Harald Frommholz

Das Neueste von Dr. Götz Harald Frommholz

2 Kommentare