Dieser Bericht gibt einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse des Projekts ‚Voices on Values‘.

Basierend auf quantitativen und qualitativen Daten haben wir im Rahmen des Projekts ‚Voices on Values‘ untersucht, welche Werte Menschen in Europa am wichtigsten sind, wenn es um die ideale Gesellschaft geht, und wie diese verschiedenen Werte zueinerander im Verhaltnis stehen, zum Beispiel, wenn sie einander gegenübergestellt werden.

Wir haben Daten in sechs Ländern erhoben: Deutschland, Frankreich, Polen, Ungarn, Italien und Griechenland. In jedem Land wurde eine repräsentative Gruppe der Bevölkerung befragt, die insgesamt über 6100 Befragte sowie über 70 Elite-Interviews mit politischen Entscheidungsträgern und Führungskräften der Zivilgesellschaft ergab. Die Forschung wurde von d|part und dem Open Society European Policy Institute geleitet und mit Unterstützung eines Netzwerks von Partnern aus allen sechs Forschungsländern durchgeführt.

Download